Essen & Trinken

Das Studentenwerk Frankfurt am Main hat den gesetzlichen Auftrag, die Studierenden an unseren Hochschulen im Rhein-Main-Gebiet zu versorgen. Mit unseren 31 Mensen, Cafeterien und Cafés an 12 Hochschulstandorten in Frankfurt am Main, Offenbach, Wiesbaden, Rüsselsheim und Geisenheim möchten wir den Studierenden und den Bediensteten der Hochschulen eine möglichst breite und attraktive Versorgung bieten. Jährlich werden in den Mensen und Cafeterien ca. 1,5 Mio. Essen zubereitet und verkauft.

Ernährung nimmt im gesellschaftlichen Leben eine immer zentralere Rolle ein. Es wird sich bewusster und kritischer mit dem Thema auseinander gesetzt. Wir stellen uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung und kaufen gesunde Lebensmittel, möglichst von regionalen Produzenten, ein. Betriebliche Hygiene, Energiesparen und sauberes Abwasser sind uns ebenso wichtige Anliegen!

Aktuelle Trends aus der Gastronomie werden von uns aufgegriffen und finden sich in unseren Konzepten wieder. Mit einem breiten Spektrum und einem dezentralen Versorgungskonzept versuchen wir auf die Anforderungen unserer Gäste einzugehen. Neben Aktionstheken wie Grill, Wok, Pizza und Pasta, mensaVital - einer eigenen besonders leichten Menülinie - ergänzen vegetarische und vegane Gerichte unser Angebot.

Neben dem gastronomischen ist der soziale Aspekt ein weiterer wichtiger Bestandteil. Gemütliche Kaffeebars und Loungebereiche sind Treffpunkte zum Lernen, Leute treffen oder um aktuelle Neuigkeiten zu erfahren.

Unsere Preisstruktur sucht einen guten Mittelweg zwischen Qualität und Preis. Wir nehmen den gesetzlichen Auftrag, den wir haben, sehr ernst. Als Non-Profit Unternehmen liegt unserer Fokus auf der Leistungsoptimierung. Für unterschiedliche Typen von Hochschulen bieten wir optimale Lösungen an. Wir bieten unseren Gästen die Möglichkeit, sich mit vertretbaren Preisen ausgewogen zu ernähren.

Besuchen Sie uns und machen sich selbst ein Bild! Wir wünschen guten Appetit!